AKTUELLE HINWEISE ZU COVID 19 (CORONAVIRUS)

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

auch in diesen herausfordernden Pandemie - Zeiten bin ich, soweit dies die aktuellen gesetzlichen Einschränkungen erlauben, weiterhin für Sie da. In meiner Praxis arbeite ich unter den vom RKI empfohlenen strengen Hygieneauflagen. Ausgiebiges Lüften der Räume vor und nach jeder Behandlung sind ebenso selbstverständlich wie regelmäßiges Desinfizieren. Termine vergebe ich so, dass PatientInnen sich nicht begegnen.

Ich selbst trage durchgehend eine medizinische Maske und bitte auch Sie, dies zu tun. Entsprechende Masken kann ich Ihnen ggf. gegen einen kleinen Unkostenbeitrag zur Verfügung stellen.

 

Bei SARS-CoV-2 (COVID 19) handelt es sich um eine meldepflichtige Erkrankung. Laut Infektionsschutzgesetz besteht für HeilpraktikerInnen Behandlungsverbot!

 

Bleiben Sie bitte zu Hause und wenden Sie sich - bevor Sie in die Praxis gehen - telefonisch an Ihre Hausärzte und / oder das Gesundheitsamt wenn Sie

  • eine Infektion befürchten
  • unter Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten, Schnupfen, Halskratzen, Atemnot, Geschmack- oder Geruchsstörungen leiden
  • aus einem Risikogebiet heimkehren
  • Kontakt mit einer positiv auf das Corona-Virus getesteten Person gehabt haben
  • auf ein Testergebnis warten.

Den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter der Nummer 116 117.

 

Informationen des Gesundheitsamtes Breisgau-Hochschwarzwald finden Sie unter

https://www.breisgau-hochschwarzwald.de/pb/Breisgau-Hochschwarzwald/Start/Service+_+Verwaltung/Corona-Virus.html

Pandemie-Hotline: 0761 2187-3003

 

Mit herzlichem Gruß, bleiben Sie gesund!


Ihre Monika Kornisch-Kayser