Das grundlegende Prinzip der Medizin ist die Liebe

 Paracelsus (1493 - 1542), deutscher Arzt und Reformator der Medizin 

 

 

Therapieangebote 

 

Therapeutische Zusammenarbeit setzt ein hohes Maß an Vertrauen voraus. Gerne nehme ich mir Zeit für Sie!

 

Ich biete Ihnen Therapieoptionen, die in Art und Umfang auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind. Dabei ist mir eine ganzheitliche Sicht auf Ihre Anliegen und Beschwerden wichtig. 

Gemeinsam schauen wir uns an, was Seele und Körper aus dem Gleichgewicht gebracht hat und welche therapeutischen und individuellen Möglichkeiten bestehen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. 

 

Anstelle von Methodenvielfalt habe ich mich auf Psychonomie / Symbionie® spezialisiert. Diese in Deutschland bislang wenig bekannte, sanfte, manuelle Therapiemethode respektiert und stärkt die natürliche Regenerationskraft des Organismus. Therapeutische Klangmassagen nach Peter Hess runden mein Behandlungsspektrum ab.

 

Begleitend schöpfe ich gerne aus dem reichen Schatz der Naturheilkunde. Die Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) bietet hier ausgezeichnete Unterstützung. Heilpflanzen sind seit Alters her wertvolle Begleiter*innen, die - ebenso wie Symbionie® / Psychonomie und Klangtherapie - unseren Körper in seiner Regenerations- und Regulationsfähigkeit unterstützen. Sie erinnern uns an das Gesunde: daran, dass Nerven, Organe, Hormone, Stoffwechsel und Psyche   also Körper, Geist und Seele - harmonisch zusammenwirken und im Gleichgewicht funktionieren können.

Je nach Bedarf verordne ich Ihnen pflanzliche Urtinkturen, Teerezepturen oder phytotherapeutische Komplexpräparate. Biochemische Mittel wie Schüssler-Salze oder Salben, spagyrische Arzneimittel oder Homöopathie können Heilungsprozesse gezielt unterstützen. Bachblütenmischungen eignen sich hervorragend, um die seelische Befindlichkeit zu stärken. 

 

Einen sehr hohen Stellenwert hat für mich das therapeutische Gespräch. Patient*innen schätzen den geschützten Raum, um über gesundheitliche Anliegen und Sorgen zu sprechen. Allein durch das persönliche Gespräch kann sich so mancher innere Knoten lösen, können Wichtigkeiten klarer werden, Blickwinkel auf Hintergründe von Beschwerden und Erkrankungen sich erhellen oder neue gesundheitsfördernde Schritte herausgearbeitet werden.